Do It Yourself – Was Ist Es, Warum Ist Es Beliebt – Kannst Du Das Auch?

Wusstest du, dass du dein iPhone ganz alleine reparieren kannst? Manchmal schneller und oft günstiger? Do It Yourself (DIY) ist ein weltweiter Trend, dem immer mehr Menschen folgen. Die Do It Yourself-Kultur reicht weit in die Menschheitsgeschichte zurück und erlaubt es uns heute, die Reparaturen und Umbauten unserer persönlichen Gegenstände selbst zu steuern.

Do It Yourself ist die Methode, Sachen ohne direkte Hilfe von Experten oder Profis zu bauen, umzubauen oder zu reparieren.

Kurze Geschichte

Do it yourself Griechischer Tempel

Man könnte meinen, dass DIY erst mit Beginn des digitalen Zeitalters ein aktueller Trend geworden ist, doch es existiert schon viel, viel länger. Die älteste Spur von DIY in der Geschichte wurde von italienischen Archäologen entdeckt: Sie fanden ein griechisches tempelartiges Gebäude aus dem 6. Jahrhundert mit detaillierten Bauanleitungen. So ähnlich wie die Montage eines IKEA-Bücherregals, was du vielleicht auch schon zusammengebaut hast oder auch nicht!

Das ist zwar das älteste Zeugnis der DIY-Geschichte, aber erst in den 1950er Jahren – als Künstler gegen das System der Massenproduktion und Massenkultur anzukämpfen begannen – kam diese Kultur erst so richtig in Mode. Bücher und Fernsehsendungen in den 60er und 70er Jahren gaben der DIY-Bewegung starken Aufwind, bevor sie in den 90er Jahren wieder von der Karte genommen wurde. Erst in den letzten zehn Jahren gab es dank der Millennials, die Technologie und Kreativität miteinander verbinden, einen Impuls zur Wiederbelebung der DIY-Kultur. 3D-Druck und Arduino-Kreationen sind ein gutes Beispiel hierfür.

MEHR DAZU: So Reparierst Und Ersetzt Du Dein iPhone 8-Display

Do It Yourself Heute

ganzes set mit werkzeug und anleitung

Wenn du diesen Artikel liest, dann bist du wahrscheinlich an DIY interessiert – egal, ob du bereits ein Profi oder erst ein Anfänger bist. Und du bist nicht der einzige – bis 2021 wird DIY 13,9 Milliarden Dollar entwirtschaften. Und Giga Fixxoo sorgt schon jetzt dafür, dass DIY Spaß macht und einfach ist – so einfach, dass jeder sofort loslegen und ein neues Display oder einen neuen Akku ins eigene iPhone einbauen kann.

Seien wir ehrlich: Handy-Reparaturen können teuer werden. Wenn du in ein Geschäft gehst, um an deinem Handy oder einem anderen elektronischen Gerät etwas reparieren zu lassen, bezahlst du nicht nur für die Ersatzteile, sondern auch für die Arbeit. Manchmal sind Geschäfte gezwungen, Ersatzteile von einem Vertragslieferanten zu beziehen – das treibt die Kosten in die Höhe.

Tausche deinen Akku selbst aus

Wenn du Sachen selbst reparierst – wie zum Beispiel dein iPhone – musst du niemanden dafür bezahlen. Hand aufs Herz – warum jemanden bezahlen, wenn man für fast alles online Anleitungen finden kann? Mit Hilfe einer Anleitung und etwas Geduld kannst du dir neue Fertigkeiten aneignen und dabei auch noch dein iPhone reparieren!

MEHR DAZU: iPhone-Akku Selbst Austauschen Ist Einfach & Macht Spaß!

Giga Fixxoos Reparatursets

Giga Fixxoo DIY display Reparaturset

Bei Giga Fixxoo dreht sich alles um DIY – und der Kauf eines dieser Reparatursets bietet Vorteile. Du bekommst alle Werkzeuge, die du zum Reparieren brauchst! Was hat das zu bedeuten? Ganz einfach, du musst dich nicht auf die Suche nach dem einen besonderen und einzigartigen Schraubendreher oder dem winzigen Teil machen, das man nur in ausgewählten Fachgeschäften findet.

Wenn du ein Display-Reparaturset kaufst, sind alle Werkzeuge im Lieferumfang enthalten.

Wenn du ein Akku-Reparaturset kaufst, sind alle Werkzeuge im Lieferumfang enthalten.

Und – last but not least: Alle Reparatursets enthalten eine klar verständliche Anleitung, die dich bei jedem Schritt auf dem Weg zum Ziel begleitet. Worauf wartest du noch? Werde Teil der weltweiten DIY-Community und kümmere dich selbst um die Reparatur deines iPhones und anderer elektronischer Geräte!do it yourself - Anleitung